Gastbeitrag zur Kampagne "Ein Prozent"


Ich freue mich den ersten Gastbeitrag zur Kampagne "Ein Prozent" hier einstellen zu dürfen.
Vielen Dank an den Teilnehmer!

1%
Die Apothekerin bei der Ohm-Apotheke, welche mich immer freundlich begrüßt und mich immer berät. Ich fühle mich in dieser Apotheke aufgehoben und habe das Gefühl, dass diese Frau Spaß an ihre Arbeit hat und ihre Arbeit lebt. Vielen Dank für das gute Gefühl, wenn ich in ihre Apotheke reingehe und auch wieder mit einem lächeln auf dem Mund hinausgehe. Durch sie wird eine sonst unangenehme Situation zu einem erhellender Moment im Alltag!

Mach mit bei der Kampagne "Ein Prozent!" Klick HIER.

 

Beliebte Posts

Brief einer Mutter an ihren Sohn

Brief einer Tochter an ihre Mutter

Kontaktabbruch - Verlassene Eltern

Töchter narzisstischer Mütter

Kriegsenkel - Die Erben der vergessenen Generation

Esoterik I: Robert Betz - Der Mann fürs gewisse Zeitalter

Du sollst dein Kind ehren

Band ums Herz