Posts

Es werden Posts vom Juni, 2014 angezeigt.

Für Julia und alle

die dabei sind am Alten, Verknöcherten, Stillstehenden zu resignieren:
Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.
Hermann Hesse

Wir müssen reden

Habt ihr das WM-Spiel Mexiko gegen Kroatien gesehen?
Der Kommentator meinte, dass Trainer Miguel Herrera eine eigene Fernsehsendung bräuchte, so sehr amüsierte die Performance des mexikanischen Trainers am Spielfeldrand. Die Krönung war das Wälzen am Boden mit einem seiner Spieler, der ihn nach einem der Treffer vor Freude besprang. Die "Laus", wie er wegen seiner Größe von 1,68 m genannt wird, ist wie sie ist. Ungekünstelt, emotional, nah.
Mehmet Scholl meinte im Anschluss, dass Herrera eine neue Generation von Trainern zeigt, wie sie der Fußball in Zukunft braucht. Nah dran an seinen Spielern, einer von ihnen, authentisch.

In der ZEIT las ich kürzlich einen Artikel über den Karmapa. Der Karmapa wird nicht gewählt, sondern gefunden. Er ist nach dem Dalai Lama der zweithöchste spirituelle Führer im tibetischen Buddhismus. Der jetzige amtierende Karmapa ist erst 29 Jahre alt. Im Interview gibt es folgende Passage:
ZEIT:
Sie haben in diesem Gespräch oft von Ihrer "persönl…

Heimat

Bild

Selbst denken

Auf dem Nachttisch meines Mannes liegt seit einiger Zeit das Buch von Harald Welzer "Selbst denken - Eine Anleitung zum Widerstand". Ab und zu liest er mir daraus vor. Harald Welzer ist 1958 geboren, Direktor von Futurzwei - Stiftung Zukunftsfähigkeit, Professor für Transformationsdesign an der Universität Flensburg und Autor von mehreren Büchern. Seine Ansichten klingen radikal und schonungslos ehrlich. Es scheint er hat die Regeln gelernt um sie richtig brechen zu können. Bereits 2010 hat er in der FAZ zehn Empfehlungen zur Rettung der Welt und damit zu unserer Selbstrettung veröffentlicht. Ich mag sie.

Selber denken.

2. Trauen Sie endlich Ihrem Gefühl, dass um Sie herum ein großes Illusionstheater stattfindet. Die Kulissen simulieren Stabilität, aber das Stück ist eine Farce: Immerfort treten dicke Männer auf und brüllen „Wachstum!“, Spekulanten spielen Länderdomino, und dauernd tänzeln Nummerngirls mit Katastrophenbildern über die Bühne. Das Publikum ist genervt und wüten…

20.000

Bild
20.000 Seitenaufrufe.
Ich danke euch.



Für dich

Bild
von uns.
Gute Reise R.!
Wir schicken dir ein Lied.


Weisheit ist angewandtes Wissen

Allen Triumph
den Menschen lassen
und für sich selbst
die Niederlage hinnehmen
und niemandem grollen
und niemanden verachten,
ist ein Kennzeichen
eines edlen Menschen.

Meister Gampopa