Privatisierung von Wasser / Teil 2


Wer von euch fragt sich auch manchmal, ob Politiker von uns gewählt werden wollen um gegen uns und unsere Interessen arbeiten zu können? Welche Interessen vertritt das Europäische Parlament? Wozu sind Bürger da? Welche Funktion sollen wir erfüllen? Sollen wir daran glauben, dass Volksvertreter das Volk vertreten oder treten Volksvertreter die Interessen und Rechte der Bürger mit Füßen?
Hier die neueste Meldung über die EU-Völker(ver)treter zur EBI "Wasser ist ein Menschenrecht", die inzwischen die benötigte 1 Million Unterschriften erreicht hat. Das reicht nicht. Es geht weiter.

Informationen dazu hier


Beliebte Posts

Brief einer Mutter an ihren Sohn

Brief einer Tochter an ihre Mutter

Kontaktabbruch - Verlassene Eltern

Töchter narzisstischer Mütter

Kriegsenkel - Die Erben der vergessenen Generation

Esoterik I: Robert Betz - Der Mann fürs gewisse Zeitalter

Du sollst dein Kind ehren

Band ums Herz